Donnerstag, 3. November 2011

Wir haben gespielt,
































wenigsten fast alle von uns...



Das grüne Kind hat sich intensiv mit dem Hühnerpuzzle, welches Doris Rüeger meinen Twins geschenkt hat, gespielt.
Er liebt es heiss und innig, und jeden Tag von neuem.

Das himmelblaue Kind hat für all die vielen Autos eine Garage gebaut. Später fand er dann noch ein Flugzeug, welches ihn gleich ermunterte noch einen Flughafen an zu bauen.

Fräulein Rosa erledigte in dieser Zeit den Abwasch, wobei dieser erst viel später wirklich gemacht wurde. Denn dieses lauwarme Nass verleitete sie zum "Wässerle" und dass sehr ausgiebig. Sie genoss es sichtlich. Alle waren sie auf ihre Art und Weise zufrieden und mit sich selber beschäftigt.